Sensoren in der Oberfläche / Smarte Maschinenbauteile

Smarte Maschinenbauteile für Informationen ab Tag1. Industrie 4.0 für traditionelle Industrien.

Unser Partner integriert komponentenspezifische Kraftsensoren auf oder in Maschinenelemente wie Lager oder Gewindestangen. Dafür werden eine Vielzahl von Fertigungsprozessen von der Druck- und Folien- bis zur Dünnschichttechnologie genutzt.

Die Daten werden mithilfe maßgeschneiderter Machine Learning-Algorithmen interpretiert. So erhalten Sie Echtzeitinformationen über das Maschinenelement und eine Bewertung des Produktionsstatus. Dadurch können  spezifische Unregelmäßigkeiten erkannt und im Verlauf Muster analysiert werden.

Maschinenkomponenten werden für das industrielle Internet der Dinge intelligent. Sensorintegration trifft auf Machine Learning, damit Sie vom ersten Tag an anwendungsspezifische Informationen bekommen.

Es werden komponenten-spezifische Sensor-Designs und Sensor-Anwendungen angeboten. Um Ihrer intelligenten Komponente die beste Leistung zu geben, werden maßgeschneiderte Sensor-Schichten ausgewählt. Zum Aufbau dieser Sensoren werden eine Vielzahl von Fertigungsprozessen von der Dünnschicht- bis zur Drucktechnologie verwendet.