Neue Lösungen im Innovations- und Technologie-Portfolio

Knapp über zwei Jahre ist die Software Innovation Bridge nun am Markt tätig. Nun macht sie ihren ersten großen Schritt in ihrer noch jungen Unternehmensentwicklung. Sie erweitert ihr Portfolio an jungen innovativen Start-Ups und Firmen deutlich auf nunmehr 7 Firmen.

Mit der Aufnahme von vier weiteren Firmen in das Portfolio erweitert die Software Innovation Bridge ihr Angebot an Lösungen von jungen innovativen Firmen im Kontext Daten. Hightech. Menschen. Alle diese Firmen bieten Lösungen an, die sich mit der Daten-Analyse beschäftigen: in der Forschung & Entwicklung, in der Vorausentwicklung, in der Produktion, in der Logistik und im weltweiten Service. Obwohl noch jung an Jahren konnten diese Firmen bereits mehr als 20 Auszeichnungen gewinnen.

Insgesamt umfasst das Portfolio der Software Innovation Bridge nun folgende Lösungen:

  • „Sensoren in der Oberfläche“ mittels Dünnschicht- bis zur Drucktechnologie, ausgezeichnet mit dem Schaeffler Innovation Award
  • 3D Ultraschallwellen-Sensoring für z. B. People Tracking in Gebäuden, Volumen-Messung, Gesture Control und Kollisionsvermeidung, z. B. beim autonomen Fahren.
  • Track and Trace-Lösung zur Lokalisierung von Objekten in Echtzeit für Asset Tracking und Prozess-Optimierung in Lägern und Werkhallen.
  • Predictive Maintenance mit der selbstlernenden (Deep Learning) Daten-Mustererkennung mittels neuronaler Netze, ausgezeichnet u.a. als Cool Vendor in Industrie 4.0 vom amerikanischen Analystenhaus Gartner
  • Mobile weltweite Zusammenarbeit in Wartung und Service mittels Live-Video-Übertragung zum zentralen Kompetenzteam, entwickelt mit und im Produktiveinsatz bei Airbus
  • Innovations-Portal zur Förderung der Digitalisierungs-Kultur
  • Der innovative 48 Stunden-Check-Up für den Menschen

Erfahren Sie mehr über unsere innovativen Lösungen auf unseren Webseiten oder in unseren regelmäßigen Online-Veranstaltungen: www.software-innovation-bridge.de/webinare-events/

Wir freuen uns auf Sie!